Firmenareal im Gewerbegebiet Schlierbach

Firmenlogo Hans Klein Schlierbach bei Kirchheim
Navigation AKTUELLNavigation UNTERNEHMENNavigation KONTAKTNavigation IMPRESSUMNavigation AGB
Hans Klein Heizung-Sanitär GmbH
Navigation HEIZUNG
Navigation SANITÄR
Navigation WELLNESS
Navigation KLIMA / LÜFTUNG
STAUBSAUGERANLAGEN
Navigation SOLAR / PHOTOVOLTAIK
Navigation FLASCHNEREI
Navigation METALLGESTALUNG
Navigation KUNDENDIENST
Hans Klein Heizung - Sanitär GmbH
Auchtertstr. 31 | 73278 Schlierbach

Fon 07021 97007-0
Fax 07021 97007-50
www.hans-klein.de
info[at]hans-klein.de

Navigation SHOP
Navigation STELLENANGEBOTE
Navigation BILDERGALERIE
In unserem Shop bieten wir Ihnen Produkte aus unserer eigenen Designwerkstatt.
Auf Wunsch fertigen wir gerne auch individuell für Sie.
STAUBSAUGERANLAGEN

Wir suchen qualifizierte Mitarbeiter und motivierte Auszubildende, die unser Team und unsere Leistungs-bereiche ergänzen.
Navigation SYSTEMHAUS
Funktionsweise einer Solar- anlage mit AquaSystem
Navigation ENERGIEPREISENTWICKLUNG
Verfolgen Sie die Energiepreis-entwicklung in Deutschland
Staubsaugeranlagen
Zentrale Staubsauger - ein einfaches,
aber sehr innovatives System!

ein leichter, einfach zu haltender Saugschlauch
ersetzt das unhandliche Staubsaugergerät

keine störenden Elektrokabel beim Saugen

minimaler Geräuschpegel während des Saugens

Sockeleinkehrdüsen ermöglichen die rasche Beseitigung
von Krümeln und Staub ohne Anschluss des Schlauches

keine Rückführung von Staubpartikeln oder Milben
in den gereinigten Raum

bringt die Raumhygiene wieder ins Gleichgewicht

besonders geeignet für Personen, die unter Asthma oder
Allergien leiden

Ansaug- und Filterleistung ist unabhängig vom Füllstand
des Auffangbehälters

Das Funktionsprinzip

Eine Saugzentrale, inkl. Auffangbehälter mit einem Fassungsvermögen von 15 - 36 l wird in einem Geräteraum der Wohnung oder des Hauses angebracht. In den einzelnen Zimmern des Wohnbereiches befinden sich Saugeinlässe, die durch Rohrleitungen mit der Saugzentrale verbunden sind. Für die Reinigung wird ein Saugschlauch (dehnbar, 7,5 m / 10 m) mit integriertem Griff an eine Saugdose angeschlossen. Die Saugzentrale wird über einen Schalter am Griffstück ein- und ausgeschaltet . Staub und Schmutz werden aufgesaugt und in die Saugzentrale befördert, ohne Staub in den gereinigten Raum zurück zu führen. In geschlossenem Zustand dichtet die Saugdose das Rohrsystem hermetisch ab. Das Rohrsystem misst einen Durchmesser von 50,8 mm, das Saugmundstück dagegen nur 28 mm. Dies garantiert höchste Funktionssicherheit ohne Verstopfen des Rohrsystems, denn sperrige, eingesaugte Teile, die das Saugmundstück passieren, fliegen ungehindert durch das Rohr bis ins Zentralgerät.

Komfort, Luxus und Fortschritt

Die zentrale Staubsaugeranlage ist in verschiedenen Ausstattungsklassen und Modellen mit reichhaltigen Zubehörteilen wie z. B. Bürsten und Düsen erhältlich. Auch in punkto Design bleiben keine Wünsche offen - die Saugdose ist das einzig sichtbare Teil Ihrer Staubsaugeranlage. Durch die große Designvielfalt in Form, Farbe und Materialien lässt sie sich harmonisch mit elektrischen Schaltern und Steckdosen kombinieren und passt sich Ihren Wünschen an.

Komfort mit höchtem Nutzen

Die zentrale Staubsaugeranlage findet sowohl im Ein- und Mehrfamilienhaus wie auch in Industrie, Gewerbe, Dienstleistung oder Pferdeställen ihren Einsatz - sie bringt höchsten Nutzen bei größter Wirtschaftlichkeit. Ob bereits für den Neubau geplant oder nachträglich eingebaut - die Rohrleitungen werden so verlegt, dass sie nahezu unsichtbar bleiben.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Weiterführende Verweise zu den Herstellerfirmen und Lieferanten
haben wir unter LINKS für Sie bereitgestellt.

Fotoansichten finden Sie in der BILDERGALERIE

Besuchen Sie uns auf